Bild "Layout:kv-banner-oben-neu-final.png"

Internationale Werkstattwoche


Künstlersymposium





15. Internationale Werkstattwoche

Arbeitsmotto:
VIBRATION –
Unterschiede in Kulturen erzeugen Energien.


Herzlich willkommen zur 15. Internationalen Werkstattwoche!

Download: 15te-Internationale-Werkstattwoche-2019.pdf (ca. 1,8 MB)

Ab Sonntag, 04.08.2019, können Sie den Künstlerinnen und Künstlern über die Schulter schauen. Ihnen ist freigestellt, wo sie arbeiten, ob im Dorf oder in der Feldmark. Die Lübener Tenne ist aber immer ein guter Ausgangspunkt für einen „Künstlerbesuch“.

Am Mittwoch, 07.08.2019, fand von 13:30 bis 18 Uhr der Schülertag statt. ( siehe Presse )

Wir laden alle Besucher ein, sich selbst vor Ort »ein Bild zu machen«.
Seien Sie neugierig auf die künstlerischen Positionen von 22 Künstler aus 10 Ländern!

Führungen durch die Ausstellung mit der Kunstwissenschaftlerin Lucy Liebe: Samstag, 10.08. um 18 Uhr, Sonntag 11.08. um 11 und 15 Uhr, Treffpunkt an den drei Säulen in der Dorfmitte.

Samstag, 10.08.2019, 16 Uhr · Lübener Tenne
Ausstellungseröffnung in Lüben
musikalische Begleitung: Zara Krauss (Piano),
geöffnet bis 21 Uhr

Sonntag, 11.08.2019, 10 bis 19 Uhr · Lüben
Der Lübener Verein »Museum im Dorf« bietet am Sonntag ab 14 Uhr in Niemanns Scheune, gegenüber der Lübener Tenne, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen an.
Um 17 Uhr findet in der Tenne ein Konzert des Duos „Saela Whim“ (Sarah Graefe, Gesang/Violine, GianlucaCalivà, Gitarre) statt.

Gruppenfoto Künstler 15. Internationale Werkstattwoche
Gruppenfoto Künstler 15. Internationale Werkstattwoche
   

Für Fragen rund um die „Internationalen Werkstattwochen Lüben“ können Sie die Seite Kontakt zur Internationalen Werkstattwoche nutzen.